Sonntag, 10. Juni 2012

~ Erdbeer-Buffet ~

..zum 75ten Geburtstag meiner Ma habe ich mein erstes Themenbuffet gemacht....

..die Inspiration...

Erdbeer-Balsamico-Pizza

Anm. die Inspiration stammt von hier
habe die Mengen einfach nach Augenmaß genommen

1/2 GR salziger Quark-Oel-Teig
(oder anderer Pizza-Teig)

Soße: 
3 gute EL Erdbeermarmelade
1 EL Balsamico
1 TL süße Chilisauce
 
150 g fertige Putenstreifen
100 g Frühstücks-Bacon
Zwiebelringe
geriebener  Mozzarella
geriebener Parmesankäse
Erdbeeren
frischer Koriander (falls erhältlich)
Salz und Pfeffer

Den Teig in einer passenden Form ausrollen. 
Mit der Soße bestreichen.
Den Bacon kleinschneiden und in der Pfanne kross braten,
auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Putenstreifen und Erdbeeren würfeln, Zwiebeln in Ringe schneiden,
mit dem Bacon auf der Soße verteilen.
Den Käse darüber streuen.
Ggf. noch  gehackten Koriander dazu geben.

Backzeit: ca. 20-30 Min, 180°C (Umluft)



Erdbeer-Torte



Erdbeer-Smoothie

500 g Natur-Joghurt
1/2 Becher Sahne
Vanillezucker
Erdbeeren

Alle Zutaten in den Mixer geben und so lange mixen, 
bis alles sehr gut vermengt ist.

Deko: 2 Erdbeeren und ein Stück Banane auf einem Schaschlikspieß



Erdbeer-Cupcakes

1/2 GR Rührteig 
mit Citro-Back

Topping:

2 P. Sahne
1 Tafel (200g) weiße Schokolade mit Erdbeerstückchen (Lidl)

Den Rührteig im Muffinblech abbacken.

Die Schokolade in die Sahne geben, erhitzen, bis die Schoki geschmolzen ist.
Über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Dann mit dem Mixer wie üblich aufschlagen, in den Spitzbeutel geben und Cupcakes dekorieren. 



Die Sticker für die Cupcakes habe ich aus Pappe, Erdbeerbild und Schaschlikspieß gebastelt..
die restliche Deko befindet sich in meinen Beständen, da ich mal jahrelang Erdbeeriges  gesammelt habe....



Fazit: ein voller Erfolg und der Renner war - die Pizza - .....




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen