Donnerstag, 1. März 2012

~ Überbackener Brokkoli ~

Inspiration von hier

für 2 Personen

200 g Brokkoli
1 Beutel Kartoffelpüree mit Milch 
1 EL Butter
Petersilie
1,5 EL heller Soßenbinder
Salz und Pfeffer
2 EL Cremefine
50 g Reibkäse
Fett für die Form
Brokkoli putzen und in Salzwasser bißfest kochen.
Das Püree mit Petersilie mischen, mit Wasser anrühren 
und die Butter unterschlagen.
In die gefettete Form geben. Darauf den Brokkoli verteilen.
Nun vom Brokkoliwasser 250 ml abmessen, 
mit dem Soßenbinder andicken, würzen und mit Cremefine verfeinern.
Über das Gemüse gießen, mit dem Reibkäse bestreuen und in den Backofen schieben.

Garzeit: 15-20 Min, 180° C ( Umluft)



























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen