Montag, 5. März 2012

~ Spätzle-Chicken-Pfanne ~

Inspiration von hier

Für 2 Personen

200 g Hähnchenbrustfilet
Brathähnchengewürz
Pflanzencreme
je 1/2 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
1 Stange Porree
1 kleine Dose Champignons
Gemüsebrühe
Cremefine zum Kochen
Speisestärke
Majoran, Petersilie, Muskatnuss
Salz, Pfeffer
100 g gegarte Spätzle

Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und  anbraten. Kräftig würzen, herausnehmen und warm stellen.
Parika und Lauch kleinschneiden und im Bratfett andünsten. Mit einer Mischung aud der abgetropften Flüssigkeit der Champignons und Gemüsebrühe aufgießen, Cremefine einrühren und bißfest garen. Die Champignons zugeben und mit der Speisestärke binden. Dann mit den Geürzen abschmecken.
Das Fleisch und die Spätzle zugeben, kurz wenden und servieren.

WW Points: 6 / pro Portion







































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen