Dienstag, 6. September 2011

~ Pflaumentorte ~

1 GR Mürbeteig

500 g helle Pflaumen
80 g Zucker
4 EL Zitronensaft
200 g Löffelbiskuits
100 g gemahlene Haselnüsse
(8 cl süßer Sherry)

brauner Zucker

Den Teig zubereiten und nach dem Kühlen in eine vorbereitete Form geben.

Die entkernten Pflaumen mit dem Zucker und dem Zitronensaft mischen und etwas ruhen lassen, dann die zerbröselten Löffelbiskuits und die Haselnüsse unterrühren. Evtl. mit dem Sherry parfümieren. Die Masse auf dem Teigboden verteilen und braunen Zucker nach Geschmack darüberstreuen.

Backzeit: 30-45 Min, 180°C (Umluft)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen