Dienstag, 16. August 2011

~ Überbackene Makkaroni ~

250 g Makkaroni
400 g Hackfleisch
1 kleingehackte Zwiebel
2 kleingehackte Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
Edelsüßpaprika
Thymian
1 kleine Dose geschälte Tomaten
1 EL Tomatenmark
250 g Brokkoli
100 g geriebener Käse

Die Nudeln in Salzwasser nach Anweisung - al dente - garen
Das Hackfleisch in Oel gut anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprika
und Thymian würzen. Die Tomaten und das Tomatenmark zugeben
und cremig einkochen.

Garzeit: ca. 10 Min

Brokkoli in Röschen teilen und in Salzwasser blanchieren.

Dauer: 5 Min

Nun die Makkaroni, die Hackfleischsoße und den Brokkoli
vorsichtig mischen und in eine gefettete Auflaufform geben.
Zum Schluss den Käse noch mit etwas Thymian mischen,
darüberstreuen und überbacken.

Garzeit: ca. 25-30 Min, 180°C ( Umluft)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen