Samstag, 7. Mai 2011

~ Erdbeer-Tiramisu ~

Inspiration von hier

Löffelbiskuits

starker Kaffee oder Espresso

500 g Quark
250 g Mascarpone
50-75 g Zucker
evtl. 2 EL Amaretto

500 g Erdbeeren
1 P. Tortenguss -
rot oder für Erdbeeren
1/4 l klarer Apfelsaft

Eine eckige Form mit den Löffelbiskuits auslegen und mit dem Kaffee tränken.

Quark, Mascarpone, Zucker und Amaretto verrühren und die Masse auf die Löffelbiskuits geben.

Die geputzten Erdbeeren darauf verteilen, den Tortenguß nach Anweisung zubereiten und über die Erbeeren gießen.

Die Form in den Kühlschrank stellen.

Tipp:
Ich habe diese Variante als Dessert gereicht.
Geht aber auch zum Nachmittagskaffee, wenn es mal schnell gehen muss.