Sonntag, 28. November 2010

~ Bratäpfel ~

4 Äpfel
1 EL Rosinen
1 EL gehackte Mandeln oder Nüsse
4 TL Marmelade nach Geschmack
1 EL Honig
1 EL Rum
1 EL Butter

Das Kerngehäuse ausstechen, Rosinen, Mandeln/Nüsse, Marmelade, Honig und Rum mischen. Die Masse in die Äpfel füllen, auf jeden Apfel ein Butterflöckchen setzen und in einer feuerfesten Form backen.

Backzeit: 45 Min, 180°C (Umluft, vorgeheizt)

Dazu: Vanillesoße

Das Rezept stammt aus einem handgeschriebenen Rezeptbuch der örtlichen Rot-Kreuz-Gruppe meiner Ma aus dem Jahr 1983.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen