Samstag, 24. Juli 2010

~ Letscho ~

Inspiration von hier

für 2 Portionen

im WOK

1 große Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
Oel
500 g Paprika-Mix
250 g Tomaten
Tomatenmark
Salz, Pfeffer
4 Wiener Würstchen
Baguette

Ich habe das Rezept etwas abgewandelt, ist so auch ganz lecker...

Zwiebel und Knoblauch würfeln und im Oel anbraten. Dann die grob gewürfelten Paprika zugeben, kurz weiterdünsten und mit in heißem Wasser aufgelöstem Tomatenmark aufgießen.
Die Tomaten mit heißem Wasser übergießen, abziehen, würfeln und zugeben. Alles zusammen auf kleiner Flamme garen, bis die Paprika bißfest ist.

Garzeit: hier: ca. 15-20 Min

Die Würstchen in kleine Stücke schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit zugeben und erhitzen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu: Baguette, Ciabatta oder auch Salzkartoffeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen