Samstag, 3. Juli 2010

~ Apfelstuten ~

Das Rezept habe ich hier gefunden


250 g Mehl/Dinkelmehl
250 g Quark
2 Eier
4 Eßl. Oel/Walnussoel
4 EL Selter
50 g Zucker
Prise Salz
1 Päckchen Backpulver

4 mittelgroße Äpfel

Alles in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer verkneten.

Äpfel schälen, in kleine Würfel schneiden, und unter den Teig heben.
Kleine Häufchen auf das mit Backpapier belegte Blech setzen.

Backzeit:hier: 20 Min, 180°C (Umluft, vorgeheizt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen