Freitag, 28. Mai 2010

~ Schlesischer Mohnkuchen ~

1 GR Hefeteig

200 g gemahlener Mohn
60 g Sultaninen
50 g gemahlene Mandeln
50 g Zitronat
80 g Zucker/brauner Zucker
2 Eier
50 g flüssiges Fett
warme Milch

Den Hefeteig nach Anweisung herstellen und an einem warmen Platz gehen lassen.

In der Zwischenzeit die folgenden Zutaten zu einer streichfähigen Masse verarbeiten.

Dann den Teig zu einem Quadrat auswalzen, mit der Masse füllen und aufrollen.

In einer Kastenform abbacken.

Backzeit: hier: ca. 60 Min, 180°C (Umluft)


Herkunft: Das Rezept wurde von Klaus Töpfer mal bei Alfredissimo vorgestellt, zu Zeiten, als es noch kein Internet zum Nachlesen gab, und man noch alles mitplotten mußte......

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen