Sonntag, 23. Mai 2010

~ Chocolate-Peppermint-Cream-Cups ~

Inspiration ist von hier

1/2 GR Rührteig mit
30 g Kakao

Den Teig als Muffins abbacken.

Backzeit: hier: ca. 20 Min, 180°C (Umluft)

Topping:
200 g Schlagsahne
100 g After Eight o.ä.
150 g Frischkäse
20 gefüllte Kekse

Die After Eights in der Sahne schmelzen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
10 der Kekse im Mixer zerkrümmeln.
Dann die Sahne aufschlagen, den Frischkäse zugeben und die Kekse.
Alles gut verrühren, die Masse in einen Spritzbeutel geben und dekorativ auf die Muffins spritzen.
Nun die restlichen Kekse vorsichtig mittig teilen und auf der Schokomasse dekorieren.

Anmerkung der Redaktion:
Im Originalrezept sind die "Oreo"Kekse angegeben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen