Sonntag, 21. Februar 2010

~ Brokkoli-Curry ~

500 g Brokkoli
1 Glas Fix für Curry-Pfanne oriental o.ä.
100 g Joghurt
50 g Mandelblättchen
Fett

Brokkoli in Röschen teilen, die Strünke in kleine Stücke schneiden.
Zunächst die Strünkein Salzwasser kochen, dann die Röschen zugeben und garen, bis das Gemüse noch bißfest ist.
Wasser abgießen, das Curry-Fix mit dem Joghurt verrühren, über den Brokkoli geben und erhitzen.
Die Mandelblättchen in etwas Fett goldbraun rösten und über der Gemüse-Curry-Mischung verteilen.

Dazu: Reis, Geflügel

Tipp: die Hälfte des Brokkoli kann gegen Blumenkohl getauscht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen