Mittwoch, 20. Januar 2010

Birnen-Orangen-Creme

1 GR kalt gerührte Creme mit
400 ml Birnensaft
100 ml Orangensaft
40 g Zucker
6 Blatt Gelatine
Deko nach Belieben

Bei der Zubereitung ist mir leider ein "fatal error" unterlaufen, denn ich habe ein übliches Grundrezept mit 1/2 Liter Saft statt 1/4 Liter zubereitet. Das kommt davon, wenn man sich ablenken läßt und nicht aufpasst. Aber nachdem ich den Fehler noch rechtzeitig bemerkt und behoben hatte, war ich überrascht, wie fruchtig und auch weniger süß die Creme schmeckte. Uns hat es gefallen, vielleicht kann ja aus einem Irrtum noch ein brauchbares Rezept entstehen, wie so oft schon in der klassischen Küche.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen