Montag, 28. Dezember 2009

Käsesahnetorte à la maman

1 Mürbeteigboden - vorbacken und auskühlen lassen

Füllung:
1 kg Quark
150 g Zucker
2 P. Vanillezucker
1 kleine Dose Mandarinen
und der Saft
Orangen- und Zitronenaroma
12 Blatt Gelatine
400 g geschlagene Sahne

Die ersten 5 Zutaten gut miteinander verrühren.

Dann die nach Anweisung vorbereitete Gelatine zugeben,
und die Masse kurz im Kühlschrank anziehen lassen.

Die Sahne unterrühren und die Mischung auf
den Tortenboden geben.

Über Nacht kaltstellen.

Evtl. nach Geschmack dekorieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen