Montag, 19. Oktober 2009

Blumenkohl-Fisch-Curry



Für den WOK

1/2 Blumenkohl
2 Möhren
1/2 Bund Lauchzwiebeln
2 kleine, frische Chilischoten
2 kleine Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
500 g Fischfilet
Fischgewürz
Butterschmalz
400 ml Kokosmilch
Ingwer, Zucker, Currypulver,
Salz
Petersilie
2 EL Kokosraspel

Alle Zutaten vorbereiten

Butterschmalz im Wok erhitzen, Knoblauch, Zwiebel und Möhren andünsten, Chilischote , Ingwer und Zucker zugeben und mitdünsten. Currypulver darüber streuen und unterrühren. Kokosmilch aufgießen und zum Kochen bringen, Blumenkohl zugeben.

Garzeit:8-10 Min

nun die Lauchzwiebeln und den gewürzten Fisch zugeben und weiterschmoren.

Der Fisch muß gar sein und das Gemüse noch Biß haben.

Ein Mischung aus gehackter Petersilie und Kokosraspeln herstellen und über das Curry geben.

Dazu: Reis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen