Samstag, 26. September 2009

DIÄT: Nudelauflauf


1 kleine Zwiebel
250 g geschälte Tomaten (eine kleine Dose)
4 TL Tomatenmark
Instantbrühe
Oregano, Thymian
125 g gekochte Nudeln
40 g Käse (Scheiben oder gerieben)

Die Zwiebel würfeln und in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten.
Die Tomaten zerkleinern, zugeben und so lange einkochen, bis eine dickflüssige Soße entsteht.
Mit dem Tomatenmark, Instantbrühe, Oregano und Thymian abschmecken.
Die Nudeln in eine ofenfeste Form schichten, Die Soße darüber girßen und mit Käse abdecken.

Garzeit: hier: 20-25 Min, 180°C (Umluft)

ca. 400 Kcal

bon appetit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen