Samstag, 11. April 2009

Chop-Suey

250 g Hähnchen-/Putenbrust
Sesam-/Walnuß-/Wokoel
Geflügelgewürz
1 gelbe Paprikaschote
150 g Lauch/Porree
25 g getrocknete Pilze
1 GR helle geb. Soße ohne Zwiebel mit Milch und Geflügelbrühe
Ingwer, Garam Marsala, asiat. Gewürze, Sojasoße
evtl. (brauner) Zucker/Süßstoff
evtl. Sherry

Die Pilze nach Packungsanweisung einweichen.
Fleisch würfeln und in Oel im Wok anbraten und mit Geflügelgewürz bestreuen.
Kleingeschnittenes Gemüse zugeben, und kurz mitdünsten.
Soße zubereiten, würzen und über das Fleisch/Gemüse geben.
Alles noch ein paar Minuten bei niedriger Temperatur durchziehen lassen.

Dazu: Reis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen