Mittwoch, 18. März 2009

Englischer Apfelkuchen

1 GR Mürbeteig
500 g Apfelmus
- hier: selbst gekocht -
2 Äpfel
100 g Aprikosenmarmelade
(Apricot-Brandy)
50 g Mandelblättchen/Mandelstifte

Eine Springform mit dem Mürbeteig auskleiden,
einen Rand arbeiten,
mit einer Gabel rundum einstechen
und vorbacken.

Backzeit: hier: 10 Min bei 180°C (Umluft)

Dann das Apfelmus einfüllen
und mit Apfelschnitzen belegen.
Die Aprikosenmarmelade mit dem
Apricot-Brandy oder ggf. mit Wasser
verrühren und die Äpfel damit bestreichen.
Die Mandelblättchen oder Mandelstifte
darüber streuen.

Backzeit: hier: 30 Min bei 180° c (Umluft)

Mit Schlagsahne servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen