Sonntag, 1. Februar 2009

Schoko-Creme mit Nüssen











1 GR einfach gekochte Creme ohne Zucker im Schüttelbecher
1/2 Tafel Nuss-Schokolade

Die Schokolade kleinbröseln und in der Milch schmelzen.
Mit den restlichen Zutaten nach Anweisung weiter verfahren.
Da die Schokolade schon süß ist, richtet sich in dem Fall die Zuckerzugabe
nach dem persönlichen Geschmack.
Creme in einer Schüssel auskühlen lassen.
Evtl. mit gehackten Nüssen und Sahne dekorieren und/oder mit Obst reichen.

Tip: Für diese Variante der Creme kann natürlich jede Art
von Schokolade genommen werden.
Auch ca. 20 g Nougat ist lecker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen