Mittwoch, 18. Februar 2009

Bananenkuchen


Ein Bananenkuchen, der leicht und locker wird.
Bei herkömmlichen Rezepten wird es wohl mal "matschig"


3 Eier
170 g Zucker
2 TL Vanillezucker
125 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g geschmolzene, abgekühlte Butter/Margarine
1-2 zerdrückte Bananen
100 g Schokoladenkuvertüre.

Eier, Zucker und Vanillezucker aufschlagen,
bis eine dickliche Masse entsteht.
Mehl und Backpulver mischen, durchsieben
und abwechselnd mit der Butter unterrühren.
Zum Schluss die Banane/n unterheben.

In die Form füllen, der Teig ist ziemlich dünnflüssig, ähnlich Biskuit.

Backzeit: ca. 55 Min, 175°C - Umluft

Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen
und mit Kuvertüre überziehen.

Schmeckt am besten, wenn er 1-2 Tage durchziehen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen