Dienstag, 27. Januar 2009

Milchreis mit Nussgeschmack


..die gibt es ja von Dr. Oetker / Müller Milch zu kaufen, aber ich habe jetzt mal selbst einen gekocht....


1 l Milch
200 g - 250 g Milchreis
- die Menge richtet sich nach der gewünschten Konsistenz -
50 g Haselnussglasur
evtl. Zucker oder Süßstoff

Zunächst die Milch in einem Topf erhitzen.
Den Milchreis zugeben und unter Rühren bis kurz vor dem Kochen weiter erhitzen.

- auf jeden Fall den Topf nicht aus den Augen lassen -

Dann die Temperatur auf ganz kleine Flamme drehen , Topf schließen und den Reis quellen lassen.
Ab und zu nachschauen und umrühren.

Dauert ca. 60 Min.

Die Haselnussglasur schmelzen - geht gut in der Microwelle - und unter den Reis mischen.
Da die Glasur süß ist, habe ich keinen Zucker mehr zugefügt, aber wer möchte, darf ruhig noch nachsüßen.


Kann warm und kalt gegessen werden, sowohl als vollwertige Mahlzeit als auch zum Dessert.
Evtl. mit gemahlenen Nüssen bestreuen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen