Dienstag, 27. Januar 2009

Gemüsepuffer













300 g Kartoffeln
250 g Möhren
250 g Kohlrabi
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Ei
80 g feine Haferflocken
50 g Parmesan
Salz, Pfeffer
Chilipulver, Muskatnuss
Pflanzenoel oder Pflanzencreme


Kartoffeln, Möhren, Kohlrabi und Zwiebel fein raspeln oder besser noch reiben.
Masse mit gepresstem Knoblauch, Ei, Haferflocken und Parmesan gut vermischen
und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Muskatnuss herzhaft abschmecken.
Fett in der Pfanne erhitzen und nacheinander kleine Fladen ausbacken.

Dazu: Hier ein fertiger Peperoni-Dip, aber da darf alles zu, was schmeckt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen